KRAFTOBJEKT DES HERZENS 

Ganztages Workshop in Hanau

Du erschaffst in diesem Workshop deine eigene Trommel, ein Kraftobjekt deines Herzens. In diesem Workshop lernst Du, wie schon die Natur-Völker ihre Trommeln herstellten. Es wird zwar nicht gefastet und wir erlegen auch das Tier nicht auf der Jagd, es besteht jedoch die Möglichkeit, selbst zu entscheiden aus was für einem Baum dein Trommelrahmen sein möchte: Buche, Nussbaum, Ahorn, Esche, Pappel oder Apfelholz. Die Haut die wir benutzen ist vom Hirsch.

Die Trommelrahmen sind rund und stehen dir in 3 verschiedenen Größen zu Verfügung, 35cm, 40cm oder 45cm im Durchmesser. Zudem kannst du noch einen 8-Eckigen Rahmen aus Apfelholz wählen. Die Größe des Trommelrahmens und die Holzsorte müssen mir 3 Wochen vor Beginn des Seminars mitgeteilt werden, da diese Rahmen eigens für dich hergestellt werden.

Die Trommel ist das klassische Instrument für die Trommeltrance und schamanische Reise, für den Gesang, um Antwort auf unsere Fragen zu bekommen und unseren Wünschen Nachdruck zu verleihen, und zur Unterstützung der Heilung. Die Trommel ist aber auch der Herzschlag der Erde, allumfassende Schwingungen und Reittier in andere Welten.

Indem du die Trommel baust, erschaffst du dein ureigenes Kraftobjekt deines Herzens.

Nachdem wir die Trommeln vollendet haben, werden wir gemeinsam auf eine schamanische Reise gehen, um die Trommel noch mit mehr Kraft aufzuladen.

Kosten für den Tag: 299€

Was ist beinhaltet: alle Materialien für deine Trommel und Schlegel, schamanische Reise

Bitte mitbringen: die Lust eine Trommel zu bauen, eine scharfe Schere und ein Handtuch

Termin: 30.9.2017 in Hanau!

Uhrzeit: Anfang 10:30 Uhr

Dauer: max. 8 Stunden

Teilnehmerzahl: 6 bis max. 10 Personen

Workshopleitung: Heilpraktikerin Anne-Mareike Schultz www.naturheilpraxis-schultz.de

Anmeldung: Du kannst dich per E-Mail bei Anne-Mareike anmelden. Bei der Anmeldung teile bitte mit, welche Größe und Holzart der Rahmen haben soll (mind. 3 Wochen vor Kursbeginn)naturheilpraxis.schultz@gmail.com

Veranstaltungsort: bei Anam Cara, Carmen Jobst, Fasaneriestraße 80a, 63456 Hanau Klein-Auheim

Mit einer schriftlichen Anmeldung per Mail ist Deine Teilnahme verbindlich reserviert. Bei Rücktritt bis 4 Wochen vor dem Termin kann der Workshopbeitrag abzüglich 34 Euro Bearbeitungsgebühr rückerstattet werden. Bei späterem Rücktritt wird eine Gebühr von 89 Euro einbehalten.

 

Sollte der Termin seitens des Workshopleiters abgesagt werden, werden sämtliche bereits geleistet Gebühren rückerstattet.

 

Wird ein Workshop frühzeitig verlassen, kann bei den Workshopkosten ein Nachlass gewährt werden.

 

Haftungsausschluss:

 

Dieser Workshop ersetzt keine Therapie oder medizinische Behandlung. Dieser Workshop ist eine Ergänzung, eine Erweiterung zum bisherigen Lebensweg und hat die Absicht eine Trommel zu bauen. Befindest Du dich in psychotherapeutischer oder ärztlicher Begleitung, oder nimmst Medikamente, so ist ein Gespräch mit mir vorher erforderlich. Werde ich vor Beginn des Workshops nicht über psychologische und medizinische Behandlungen informiert, gehe ich automatisch davon aus, dass keine gesundheitliche Einschränkung vorliegt. Mit der Anmeldung übernimmt jede(r) Teilnehmerin die volle Verantwortung für alle eigenen Handlungen während der Workshopzeit. Die Daten werde ich aus verwaltungstechnischen Gründen elektronisch speichern um Euch über Veranstaltungen und Änderungen informieren zu können. Eine Weitergabe an Dritte zum Zweck der Datennutzung erfolgt grundsätzlich nicht.